Fontainbleau

Fontainbleau
География: Фонтенбло (город во Франции, в департаменте Сены-и-Марны, недалеко от р. Сены, в 59 км от Парижа)

Универсальный англо-русский словарь. . 2011.

Смотреть что такое "Fontainbleau" в других словарях:

  • Fontainbleau — Das französische Wort Fountainebleau, manchmal auch ohne e oder u als Fountainbleau, Fontainebleau oder Fontainbleau geschrieben, geht zurück auf die französische Bezeichnung fontaine bleu (dt. blauer Brunnen/Quelle/Fontäne) oder fontaine belle… …   Deutsch Wikipedia

  • Maison Fontainbleau — (Кейптаун,Южно Африканская Республика) Категория отеля: Адрес: 6 Avenue Fontain …   Каталог отелей

  • Vertrag von Fontainbleau — Die Bezeichnung Vertrag von Fontainebleau bezieht sich auf eine Reihe von Verträgen, die im französischen Fontainebleau unterzeichnet wurden: Am 30. Mai 1631 schlossen Maximilian I. von Bayern und der französische Kardinal Richelieu im Vertrag… …   Deutsch Wikipedia

  • Carl Bodmer — Karl Bodmer 1877 Tafel an Bodmers Geburtshaus in Zürich …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Bodmer — 1877 Tafel an Bodmers Geburtshaus …   Deutsch Wikipedia

  • Wald von Fontainebleau — Der Wald von Fontainbleau. Radierung von Karl Bodmer um 1850. Der Wald von Fontainebleau (Forêt de Fontainebleau) in Frankreich ist eines der größten zusammenhängenden Waldgebiete Westeuropas. Die Maler der Schule von Barbizon fanden viele ihrer… …   Deutsch Wikipedia

  • Lucinda Green — (born November 7, 1953, Andover, Hampshire, England) is a champion British equestrian and journalist who was born as Lucinda Jane Prior Palmer. FamilyLucinda s parents were the late Major General George Erroll Prior Palmer (died 1977) and Lady… …   Wikipedia

  • Anne-Marie Barat — (* 20. Juni 1948 in Fontainebleau; † 21. Dezember 1990 ebenda) war eine französische Organistin. Bereits im Alter von elf Jahren trat sie in das Conservatoire de Paris ein, wo sie bei Henri Challan, Norbert Dufourcq, Pierre Revel, Georges… …   Deutsch Wikipedia

  • Auguste Frédéric Louis Viesse de Marmont — Pour les articles homonymes, voir Marmont. Auguste Frédéric Louis Viesse de Marmont Surnom Marmont Ier …   Wikipédia en Français

  • Liste des plus hautes structures de France — Cette liste est incomplète ou mal ordonnée. Votre aide est la bienvenue ! Voici une liste des plus hautes structures françaises à partir de 60 m (immeubles, émetteurs, phare, barrages, etc.). La hauteur est ici entendue comme hauteur de… …   Wikipédia en Français

  • The Vicomte of Bragelonne: Ten Years Later —   Author(s) Alexandre Dumas …   Wikipedia

Книги



Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»